data center facility services, RZ Reinigung Rechenzentrum reinigen, Server, Switches, IT, EDV Systeme Anlagen Hardware Geräte Komponenten.

Data Center Facility Services, Rechenzentrum (RZ) Reinigung, Serverraum reinigen.

Die RZ-Reinigung ist eine Spezialreinigung, die über die Industriereinigung, Gebäudereinigung und Reinraumreinigung hinaus, spezielles Know-how, Equipment und langjährige Erfahrung benötigt. Wir haben spezielle Lösungen für die Rechenzentrumsreinigung, der Reinigung von aktive Geräten und Hardware, Racks, Serverräumen, Data Center und Rechenzentren, Sanierung nach Baustaub Kontamination, entwickelt. Diese Data Center Facility Services Dienstleistungen sind auf die höchste Verfügbarkeit Ihrer RZ-Komponenten, IT-Systeme und EDV-Anlagen ausgerichtet, für eine sichere Informationstechnik (IT) wie Server, Storages, Switches und Kommunikationstechnik (TK) wie Kommunikationsserver, TK-Server oder Telefonanlage und einen sicheren Rechenzentrumsbetrieb.

Ein Rechenzentrum ist ein Raum oder Gebäude, in dem die zentrale Rechentechnik wie Rechner, Server, Switche sowie Telefonanlage und IT-Infrastruktur eines Unternehmens oder Organisation untergebracht ist. Im RZ laufen wichtigsten Prozesse ab, pausenlos verarbeiten, analysieren und speichern die Hardware und Geräte in den Serverschränken Daten. In jedem (größeren) Betrieb gibt es eine komplexe IT-Infrastruktur mit umfangreicher Hardware, untergebracht in geeigneten, sicheren Räumen. Je nach Größe werden diese „Serverraum“, "Data Center" oder „Rechenzentrum“ genannt. Das Rechenzentrum (RZ) stellt das Rückgrat eines Unternehmens dar. Der Unternehmenserfolg hängt maßgeblich vom reibungslosen Betrieb der EDV & IT ab. Die Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit muss sichergestellt werden.

 

Sauber, sicher, selbstverständlich: DataCenter Facility Services.

Wir sorgen mit DataCenter Facility Services, Serverwartung und der professionellen RZ-Reinigung für eine langlebige Technik. Die fachgerechte Reinigung der IT-Systeme und EDV-Geräte ist günstiger als eine Neuanschaffung. Die antistatische Behandlung schützt effektiv vor rascher Wiederverschmutzung. Wir gehen mit geschultem Personal, speziellen Reinigungsmitteln und äußerster Umsicht vor.

 

Spezielle Lösungen zum Thema DataCenter Wartung und RZ-Reinigung erhalten Sie für:

  • DataCenter Facility Services. DataCenter Reinigung & Cleaning Services.
  • Serverraumreinigung, Technikraum, Verteilerraum reinigen.
  • IT-Sicherheit, sicherer Rechenzentrumsbetrieb, Ausfallsicherheit, Hochverfügbarkeit.
  • Rechenzentrumsreinigung, Doppelboden, Kabeltrassen, Kaltgänge, Racks reinigen.
  • Serverreinigung, IT-Systeme, EDV-Anlagen, RZ-Komponenten säubern.
  • Baustaub Dekontamination, Disaster Recovery Reinigung.
  • Energieeffizienz Rechenzentrum (RZ), DataCenter, Serverraum.
  • Langlebigkeit der Hardware und Geräte, Verlässlichkeit.
  • Investitionsschutz, Werterhaltung.
  • DIN EN ISO 14644-1, Klasse 8, Partikel, Reinraum, Luftreinheit, Staubschutzklasse, Feinreinigung, Feinstaub, HEPA-Filter.
  • ESD, Elektrostatische Aufladung, Entladung, empfindliche Elektronik.
     

Rechenzentren perfekt reinigen.

Der effiziente Betrieb hochverfügbarer IT-Systeme und EDV-Anlagen setzt eine saubere Umgebung (Serverraum) voraus. Die OEM Hersteller fordern eine Umgebung nach DIN EN ISO 14644-1 für den einwandfreien Betrieb von sensiblen Servern, Switches, Storages, Telefonanlage und EDV-Systemen. Diese sind mit herkömmlichen Reinigungsverfahren nicht annähernd zu erreichen. Data Center Facility Services, die Serverreinigung und Sanierung und die unterbrechungsfreie Reinigung eines Rechenzentrums erfordert deshalb viel Erfahrung. Des Weiteren den Einsatz hochwertiger, spezieller ESD Reinigungs-Systeme und Verfahrensweisen, je nach Verschmutzungsgrad und Beschaffenheit. Dazu gehören auch Doppelboden, Decken, Wände, Beleuchtung, Kabeltrassen, Einhausungen, Regale, Gitter, TGA, Elektro, Verteilungen, Klima, Lüftung, Filter, Löschanlagen, Racks, IT-Systeme.

 

Professionell reinigen ohne Unterbrechung.

Die Dekontamination des RZ-Raumes und aller IT-Systeme erfolgt im laufenden Betrieb, Sanierungen mit möglichst kurzer Downtime. Unsere DataCenter Facility Services und Reinigung wird ausschließlich von erfahrenen Technikern mit regelmäßigen Schulungen und Qualifikationen und dem entsprechenden Equipment durchgeführt. Mit mobilen Unterdruckkammern stellen wir die erforderlichen Bedingungen für eine Sanierung stark kontaminierter EDV-Anlagen sicher. Die Sanierung erfolgt im ausgeschalteten Zustand der betroffenen Geräte, die Zeitfenster werden individuell abgestimmt. Notwendig ist dafür die Dokumentation der Verkabelung. Entkabelung, Ausbau, Transport in einen anderen Raum. Öffnen des Gerätes, Sanierung, Schließen des Gerätes. Transport zum Rack, Einbau und Verkabelung. Abhängig vom Verschmutzungsgrad und Art der Verunreinigung wird über die geeignete Reinigungsmethode entschieden.  In den meisten Fällen ist eine Trockensanierung betroffener Geräte empfehlenswert. Bei einer außergewöhnlich starken Kontamination kann auch eine Nass-Sanierung erforderlich sein. 

 

Trockenreinigung.

Die Trockenreinigung erfolgt durch gezielte Zufuhr von Druckluft mit gleichzeitiger Absaugung durch spezielle ESD-Sauger mit Feinfilter, sogenannte HEPA-Filter, die den feinen Staub nicht wieder herauspusten. Durch den Einsatz regelbarer Kompressor-Systeme mit Öl- und Wasserabscheider wird die Bildung von Kondensat und Feuchtigkeit während der Reinigung vermieden. Die Verunreinigungen der EDV-Anlagen lassen sich auch in den schwer zugänglichen Stellen entfernen und so beste Ergebnisse erzielen. Zur Vermeidung einer Kontamination der Umgebungsluft und Vibrationen während der Reinigungsarbeiten erfolgt eine Sanierung nicht in den Räumen des Rechenzentrums. 

 

Nassreinigung.

Mit einem speziellen Kontakt-Reiniger lassen sich leichte Öle, Fette, Silikone, Staub und andere Partikel wirkungsvoll von empfindlichen elektrischen Komponenten entfernen. Das Reinigungsspray eignet sich zum Reinigen von Steckverbindungen, elektro-mechanischen Baugruppen, Glasfaseranschlüssen, LWL, CU, Relais, Leistungsschaltern. Der Reiniger verfügt über eine sehr gute Materialverträglichkeit und ist umweltschonend. Er ist schnell trocknend, geruchsarm, hinterlässt keine Rückstände, nicht brennbar, nicht entflammbar, hat keine korrosive Wirkung, ist Umweltverträglich, enthält keine FCKW, FKW, nPB oder HAP's. Der Reiniger hat eine exzellente Verträglichkeit mit Plastik und Kunststoffen, kein Ozonabbaupotential (ODP=0), geringes Erderwärmungspotential: GWP=297, (100 Jahre ITH), ist chlorfrei, elektrisch nicht leitend und geeignet für Anwendungen unter Spannung.  

 

Elektrostatischer Schutz bei der EDV-Anlagen-Reinigung.

An der Kleidung, Materialien und Ausrüstung können elektrische Ladungen entstehen und sich plötzlich entladen. Bauteile der EDV-Anlagen können bei elektrostatischer Entladung beschädigt werden oder sogar ausfallen. Unsere Reinigungstechniker tragen deshalb eine entsprechende Schutzausrüstung wie ESD-Armbänder und –Schuhe.

 

Doppelboden / Hohlraumboden.

Der Doppelboden ist meist die Lebensader von Rechenzentren. Die Zuleitung kühler, gefilterter Luft in die Datenschränke erfolgt über den Doppelboden. Dieser Bereich ist anfällig für Schmutz und Staub. Dieser Staub lagert sich durch die Luft-Zirkulation bis in die Netzteile, Lüfter, Kühlkörper und Elektronik der Server, Switches, Storage- und anderer IT-Systeme ab. Baumaßnahmen im RZ oder in der Umgebung und der so anfallende Baustaub kann eine sofortige Einschränkung und Beschädigung der EDV-Anlagen und Geräte bedeuten. Die Funktionsfähigkeit kontaminierter Systeme wird eingeschränkt und oft droht ein Totalausfall durch Überhitzung. Baustaub erhöht die Brandgefahr und wirkt mit Luftfeuchtigkeit aggressiv, die alkalische Reaktion führt zu Fehlfunktionen, Kurzschlüssen, Verätzung befallener Elektronik und Ausfällen.

 

Kabeltrassen / Leitungstrassen.

Im Rechenzentrum werden Strom- und Netzwerkkabel oberhalb der Serverschränke in Kabeltrassen verlegt. Durch die elektromagnetischen Felder der Leitungen wird Staub angezogen und setzt sich ab. Durch Verwirbelungen werden EDV-Anlagen stetig kontaminiert. Unsere Techniker übernehmen die Reinigung sämtlicher Kabeltrassen.

 

Reinigung der eingebauten 19″-Systeme, Server- und IT-Systeme.

IT-Systeme sind anfällig gegen Staub. Führende OEM Hardware Hersteller fordern die Einhaltung der ISO 14644-1 Reinraumklasse 8 für den einwandfreien Betrieb ihrer Hardware. Baustaub wie Gips, Kalk, Beton wirkt alkalisch und kann durch Reaktion mit der Luftfeuchtigkeit zur Störung oder Zerstörung der Elektronik führen. Staub an Lüftern, Kühlern und Elektronik reduziert die Luftzufuhr und verhindert die optimale Kühlung der Systeme und verursacht Überhitzung, Kurschlüsse, Unterbrechungen oder führt zum Totalausfall. Durch unsere Verfahren sind wir in der Lage, kontaminiertes IT-Equipment zuverlässig zu reinigen. Im laufenden Betrieb, ohne Downtime, mit ESD-Armbändern, ESD-Saugern und richtet sich individuell nach dem Verschmutzungsgrad und den örtlichen Gegebenheiten: Grundreinigung, Außenreinigung, Innenreinigung der Verteilerschänke, Außenreinigung der Gehäuse, Absaugen von Staub der Lüftungseingänge und Ausgänge, Reinigung, antistatische Behandlung. Die Gerätesanierung, Server Sanierung, Server Innenreinigung erfolgt mit geplanter Downtime im ausgeschalteten Zustand.